Gedenken am 7. Jahrestag

tl_files/img/netzwerk/Gedenkanzeige2016_farbig.jpgtl_files/img/netzwerk/Gedenkanzeige2016_farbig_GB.jpg

Öffentliches Gedenken
an die Opfer des Amoklaufes
vom 11. März 2009
bei der Gedenkstätte im Stadtgarten
am Freitag, 11. März 2016, um 9.30 Uhr

Läuten der Kirchenglocken um 9.33 Uhr

Gedenken
Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth

Verlesen der Namen der Opfer
David Butsch und Jana Heller
Mitglieder des Jugendgemeinderats

Gemeinsames Gebet
Pfarrer Jörg Kibitzki

Musikbeitrag
Felix Brade

Gedenkgottesdienste
10.00 Uhr Ökumenischer Gedenkgottesdienst, Schlosskirche
18.30 Uhr Ökumenischer Gedenkgottesdienst, Peterskirche Weiler zum Stein
19.00 Uhr Ökumenischer Gedenkgottesdienst, St. Karl Borromäus Kirche

Lichterkette
nach dem Ökumenischen Gedenkgottesdienst in der St. Karl Borromäus Kirche.
Treffpunkt ist ab 20 Uhr der Marktbrunnen.
Zur Lichterkette lädt der Jugendgemeinderat ein.

Die Bevölkerung ist herzlich zu diesen Veranstaltungen eingeladen.

Mitgliederversammlung 2015

Unser Verein trägt seit der Mitgliederversammlung am 30. Oktober 2015 einen neuen Namen.
Die Mitglieder beschlossen mit der Satzungsänderung, dass der Verein den neuen
Namen "Förderverein der Stiftung gegen Gewalt an Schulen e.V." tragen soll.

Ausserdem wurde der Vorstand auf 2 Jahre gewählt.

Vorstand des Foerdervereins

Der Vorstand des Fördervereins von links nach rechts im Bild:

1. Vorsitzender Tobias Sellmaier
Kassiererin Maureen Klein
2. Vorsitzender Dirk Bloksma

Trailer - Wenn der Spaß aufhört